Wohnzimmerlesungen

Wohnzimmerlesung mit Elke Pistor

IMG_2626
Ein volles Haus „verschuldete“ gestern Abend Krimiautorin Elke Pistor mit einem literarischen Gemetzel bei der mittlerweile 8. Wohnzimmerlesung.

Die in Köln lebende Autorin las aus ihrem Eifelkrimi „Eifler Zorn“ und begeisterte das anwesende Publikum nicht nur mit ihrem spannenden Vortrag, sondern auch durch vielfältigste Hintergrundinformationen. Kein Wunder, denn schließlich wuchs Elke Pistor in der Eifel auf.

Der mittlerweile dritte Teil ihrer Reihe um die Kommissarin Ina Weinz weckte nicht nur bei mir Neugier auf ein literarisches Gemetzel!

Anschließend las Elke Pistor noch eine Kurzgeschichte vor, die für reichlich „Stimmung in der Bude“ sorgte. 😉

Um den Abend perfekt abzurunden gab es für alle Gäste außerdem die Möglichkeit sich Bücher signieren zu lassen.

Selbstverständlich wurde auch für das leibliche Wohl gesorgt und ich möchte mich an dieser Stelle bei den fleißigen Bienchen bedanken, die mit kulinarischen Köstlichkeiten das Büfett ergänzten.

Links zu den Köstlichkeiten: Ofensuppe, Dips von Tanja

Alle Fotos zur Lesung KLICK

© Ricarda Ohligschläger